Sie sind hier: Elpan System
Zurück zu: Produkte
Allgemein: Impressum AGB Datenschutz Hilfe Händler-Übersicht Österreich Händler Anmelden

Suchen nach:

Presse

Elpan / Wanpan Heizungssysteme – die andere Heizung

Die dänische Firma Elpan Wanpan produziert Heizungsmodule, mit denen der Wohnraum auf unkonventionelle Weise beheizt wird. Dazu werden im Zimmer anstelle der gebräuchlichen Fußleisten am unteren Wandabschluss Heizungsmodule montiert. Der dadurch erzielte Wärmeumschließungseffekt bewirkt, dass sich die Wärme im gesamten Raum einheitlich verteilt und eine Luftzirkulation wie bei traditionellen Heizkörpern vermieden wird. Mit Elpan Wanpan werden in den Raum 70% Strahlungswärme und an die Wände nur 30% Konvektionswärme abgegeben.

25% Heizkostenersparnis
In den vergangenen Jahren haben mehrere durchgeführte Tests ergeben, dass durch das Wärmeumschließungsprinzip eine jährliche Heizkostenersparnis von 25% erreicht wird. Das Prinzip beruht auf der gleichmäßigen Abgabe von Wärme durch die an der Wand verlaufenden Module. Ein Heizkörper hingegen funktioniert ähnlich wie eine Luftpumpe und muss die Luft in den gesamten Raum „pumpen“, d. h. auch in entfernteste Ecken. Auf Grund dieser Transmission ist die Energieausnutzung bei herkömmlichen Heizkörpern wesentlich schlechter als beim Wärmeumschließungs-prinzip. Auch im Vergleich mit der Fußbodenheizung wirkt sich das Wärmeumschließungsprinzip ökonomisch vorteilhafter aus, da bei der Fußbodenheizung wegen der langen Reaktionszeit von durchschnittlich 5-7 Stunden eine Tages- bzw. Nachtabsenkung nahezu unmöglich ist und eine Regulierung sich somit nicht auszahlt. Elpan Wanpan hingegen kann sehr schnell auf Temperaturänderungen reagieren, sodass beispielsweise auch tagsüber Einsparungen möglich sind, z. B. wenn die Sonne ins Zimmer scheint und den Raum erwärmt. In diesem Fall schaltet sich Elpan Wanpan umgehend aus, wogegen die Fußbodenheizung weiter in Betrieb bleibt.

Freie Möblierung
Mit Elpan Wanpan Heizungsmodulen kann man darüber hinaus sein Zuhause nach Belieben einrichten, da beim Aufstellen der Möbel keine großen Heizkörper im Wege sind bzw. sich unter den Fenstern befinden. Im Übrigen tragen voluminöse Heizkörper nicht unbedingt zu einem schöneren Wohnungsbild bei.

Weitere Vorzüge
Durch das Wärmeumschließungsprinzip bleibt die Luftzirkulation im Raum stark eingeschränkt, sodass eine Eliminierung von Zug- und Fußkälte erreicht wird. Bei normalen Heizkörpern hingegen kommt es zur Luftzirkulation, d. h. zunächst steigt die Wärme zur Decke und dann in den Raum. Hat sich die Luft zum anderen Ende des Raumes bewegt, ist die Temperatur bereits gefallen. Zieht dann die Luft zurück Richtung Heizkörper, sinkt die Temperatur abermals und erreicht über dem Boden möglicherweise nur noch 17-18o C.
Das Wärmeumschließungsprinzip bewirkt auch, dass die Wände bzw. Ecken in der Wohnung weder kalt noch feucht werden. Sehr oft wird Elpan Wanpan auch unter großen Fensterpartien montiert, um den von diesen Fenstern ausgehenden Kälteeinfall auszugleichen.
Auch in Wintergärten empfiehlt sich die Montage von Elpan Wanpan-Systemen, wenn es abends plötzlich kühler wird und man sich etwas wohlige Wärme wünscht. Eine Fußbodenheizung müsste zu diesem Zweck mindestens einen Tag vorher eingeschaltet werden.

30 Jahre alt
Das Elpan- und Wanpan Heizungssystem wurde vor mehr als 30 Jahren erfunden und seit Produktionsbeginn in viele Länder der Erde verkauft. Im Laufe der Zeit wurden die Systeme weiterentwickelt und präsentieren sich heute in modernem und zeitlosen Design.













Farben
Die Elpan- und Wanpan Heizungsmodule werden standardgemäß in den Farben Weiß RAL 9010 und Hellgrau RAL 7035 produziert, können aber gegen einen Mehrpreis auch in anderen Farben geliefert werden.

Was kosten Elpan bzw. Wanpan, und wie hoch ist die Heizkostenersparnis?
Die Kosten für Elpan- und Wanpan-Heizungssysteme belaufen sich überschlägig auf ca. 63 Euro je Laufmeter Wandlänge und ca. 13 Euro je m⊃3; zu beheizendem Raumvolumen.
Die in der Vergangenheit durchgeführten Tests zeigen, dass mit diesem System eine Heizkostenersparnis von 25% pro Jahr erzielt wird. Bei jährlichen Heizkosten von 1.500 Euro bedeutet dies eine Einsparung von 375 Euro/Jahr, d. h. in 10 Jahren eine Ersparnis von immerhin 3.750,- Euro. Auch wenn Elpan Wanpan in der Anschaffung etwas teurer erscheinen mag, zahlt sich diese Investition recht schnell aus. Die Systeme sind bei Ihren örtlichen Heizungs- bzw. Elektroinstallationsbetrieben erhältlich .

Vorteile des Wärmeumschließungsprinzips auf einen Blick: Heizkostenersparnis von 20-25 % jährlich Einheitliche Temperatur im gesamten Raum
Eliminierung von Zugluft und Fußkälte
Keine feuchten Wände
Rasche Temperaturregulierung
Schnelle und einfache Montage / Installation Möglichkeit der freien Möblierung, da keine Heizkörper vorhanden sindBeseitigt Kälteeinfall an großen Fensterpartien

Wanpan System

Wanpan System
Das Wanpan-Heizungssystem ist eine aus Modulen bestehende Fußleistenheizung, die mit Warmwasser aus Gas- bzw. Ölheizkesseln, Fernwärme oder ähnlichen Energiequellen wie Holzpellets, Biogas, Stroh beheizt werden kann.
Die Module haben eine Höhe von nur 13,8 cm und eine Tiefe von lediglich 2,8 cm (ab Wand). Sie werden ab einer Länge von 20 cm bis max. 320 cm in 20 cm-Intervallen produziert. Ecken sowie Lücken zwischen den Heizungsmodulen werden mit Blindstücken geschlossen, um ein einheitliches Raumbild zu erhalten. In die Wanpan-Module können darüber hinaus an jeder beliebigen Stelle elektrische Steckdosen zum Anschluss von Lampen, PC, TV u. Ä. integriert werden. Dadurch umgeht man im Raum liegende Anschlusskabel. Für 15 Meter Wanpan-Module ist nur ein Vor- und Rücklauf ab Heizquelle erforderlich.

Elpan System

Elpan System
Das Elpan-System ist eine Elektroheizung. Dieses System besteht aus Modulen, die durch Ineinanderstecken - wie bei einer Steckdose - einfach zusammengesetzt werden. Die Einheiten werden in 3 unterschiedlichen Längen hergestellt: 120 cm, 85 cm und 40 cm. Die Module haben eine Höhe von lediglich 12 cm und eine Tiefe von 1,8 cm (ab Wand). Elpan liefert zum System 2 verschiedene Thermostate: das gebräuchliche manuelle Thermostat mit Frostsicherung oder das digital gesteuerte Zeitthermostat mit Tages-, Nacht- und Wochenendsteuerung. Der Einbau von Elpan-Systemen erfolgt häufig in Sommer- und Ferienhäusern, Hütten, Wintergärten und überall dort, wo eine rasche Raumerwärmung gewünscht wird. Ebenfalls lieferbar ist eine Steuerungstechnik, bei der sich die Heizung im Sommerhaus mithilfe einer SMS einschalten lässt, sodass man bereits bei Ankunft eine behagliche Temperatur vorfindet.

Gehe zu: Projektierung Elpan Wanpan Strahlbandheizung schafft: